Handy-Aktion Baden-Württemberg – Wir machen mit

Gebrauchte Handys schonen Ressourcen: Jetzt mitsammeln!

Mehr als 200 Millionen gebrauchte Handys liegen ungenutzt und vergessen in deutschen Schubladen – obwohl man gerade durch die Weiterverwendung bzw. das Recycling der Geräte viel Gutes für die Umwelt tun kann. Wie?

Durch die Teilnahme an unserer Handysammelaktion: Im Rathaus in Altglashütten werden ab sofort gebrauchte Mobiltelefone gesammelt.Bringen Sie Ihr  gebrauchtes Handy oder Smartphone, das Sie nicht mehr benötigen, einfach bei Ihrem nächsten Besuch mit und werfen Sie es in die im Bürgerbüro aufgestellte Sammelbox. Bitte entfernen Sie vor Einwurf den Akku sowie die SIM- und Speicherkarten und löschen Sie wenn möglich Ihre persönlichen Daten. Bei festeingebautem Akku können Sie Ihr Gerät über den stationären Handel recyceln lassen.

Um Ihre Daten zu schützen steht die Sammelbox nicht frei zugänglich im Foyer, sondern im Bürgerbüro. Bringen Sie Ihre alten Handys deshalb zu unseren Öffnungszeiten vorbei. 

Besonders und einzigartig in Deutschland: der DEKRA-auditierte Rücknahme- und Datenlöschprozess. So wird ein fachgerechter Umgang mit den gespendeten Geräten garantiert. Das kommt der Umwelt doppelt zugute. Ressourcen werden aktiv geschont. Werden auch Sie Teil der bedeutendsten Sammelinitiative – mit dem größten Sammelvolumen in Deutschland seit 2003. Jeder Beitrag zählt.
Erfahren Sie mehr unter www.handysammelcenter.de